HINTERLASSE EINE ANFRAGE FÜR EINE KOSTENLOSE EINTRITTSKARTE
FÜR DAS
TSCHERNOBYL MUSEUM
FÜLLE DAS EINFACHE FORMULAR AUS und erhalte die Chance, eine kostenlose Eintrittskarte für das Tschernobyl Museum zu bekommen
Zertifikate
Touren in die Sperrzone von Tschernobyl >> Tests in Tschernobyl: Wie das System auf radioaktive Leckagen reagiert FOTO

Tests in Tschernobyl: Wie das System auf radioaktive Leckagen reagiert FOTO

Tests in Tschernobyl: Wie das System auf radioaktive Leckagen reagiert FOTO

Das erhaltene Kernkraftwerk von Tschernobyl wird „angegriffen“ - Ingenieure testen die Isolationsfähigkeit der Shelter-2-Anlage unter Bedingungen, die den tatsächlichen Notfallsituationen am ähnlichsten sind.

Experten ahmen Notsituationen über ein zerstörtes Triebwerk nach und prüfen, wie das System auf sie reagiert, berichtet die staatliche Agentur für die Verwaltung der Sperrzone. Die Tests begannen Mitte Januar. Die Hauptstandorte sind ein Block flüssiger radioaktiver Abfälle, und es gibt Stellen unter dem Bogen, in denen das Personal arbeitet.

Während des Testens werden so nahe wie möglich an Notfällen Bedingungen geschaffen. Wenn beispielsweise die Notserena ertönt, werden die Türschlösser, das Luftfiltersystem und der Licht- und Tonalarm aktiviert. Nach dem Test starten die Ingenieure für 3 Tage eine Simulation der Arbeit aller NSC-Geräte. Im Erfolgsfall erteilt die NBK die Erlaubnis zum industriellen und industriellen Pilotbetrieb.

Das Objekt „Shelter-2“ ist ein Schutzbogen, der das ältere Schutzobjekt „Shelter“ abdeckt und isoliert. Es wurde bis November 1986 erbaut. Experten gehen davon aus, dass er 20-40 Jahre bleiben wird, außerdem hat es sich kontinuierlich verstärkt. Heute wird davon ausgegangen, dass der Sarkophag bei richtiger Pflege jahrzehntelang halten wird. Aber angesichts der enormen Risiken einer möglichen Zerstörung? Der Staat beschloss, einen zusätzlichen Schutzbogen zu errichten. Also gab es ein Projekt "Shelter-2". Zum Zeitpunkt des Baus wurde er zum größten Objekt, das sich über dem Boden bewegt. Das Gesamtgewicht des Bogens beträgt 36,2 Tausend Tonnen, diese Konstruktion kann für 70-100 Jahre verwendet werden.

Erfahren Sie mehr über ChZO

 

Total 5 steps

separate you from the most unusual trip in life

CHOOSE THE FORMAT OF THE TRIP AND THE ACTUAL DATE ON THE CALENDAR

FÜLLE DAS EINFACHE FORMULAR AUS

CHECK YOUR E-MAIL AND OPERATE THE INSTRUCTIONS IN WRITTEN

COME TIME FOR THE COLLECTION

VISIT THE ZONE OF RECOVERY AND RECEIVE THE NUCLEAR CHARGE OF EMOTIONS !!!

Gefällt’s Dir? Teile es weiter!