HINTERLASSE EINE ANFRAGE FÜR EINE KOSTENLOSE EINTRITTSKARTE
FÜR DAS
TSCHERNOBYL MUSEUM
FÜLLE DAS EINFACHE FORMULAR AUS und erhalte die Chance, eine kostenlose Eintrittskarte für das Tschernobyl Museum zu bekommen
Zertifikate
Touren in die Sperrzone von Tschernobyl >> Waren >> Dosimetr >> Radiometer Prypjat 20.03

Radiometer Prypjat 20.03

Radiometer Prypjat 20.03
Preis: 95.11 USD

Artikelbeschreibung

Das Gerät wurde seit mehr als 20 Jahren auf dem Kiewer Koroljow Werk entwickelt (jetzt die Forschungs- und Produktionsfirma „Meridian“).

Das ist das Beste für seine Zeiten und das beliebteste Haushaltsradiometer seit den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts.

Das Radiometer "Prypjat 20.03" dient zur Überwachung der Strahlungssituation an Wohn- und Betriebsorten der Bevölkerung sowie zur Überwachung der Anwesenheit radioaktiver Substanzen in Lebensmitteln und Umweltproben sowie anderer flüssiger und körniger Substanzen.

 

Mit dem Radiometer kann man bestimmen:

 

  • Stärke der Gamma-Hintergrundstrahlung;
  • radioaktive Kontamination von Wohn- und Industriegebäuden, Häuser und Anlagen, Haushaltsgegenständen, Kleidungen, Boden und Fahrzeugen.
  • Gehalt an radioaktiven Stoffen in Lebensmitteln

Messbereiche




 

Expositionsdosisleistung von Gamma- und Röntgenstrahlung

0,01 ... 19,99 mR / h

Äquivalentdosisleistung von Gamma- und Röntgenstrahlung

0,1 ... 199,9 μSv / h

Beta-Strahlungsflußdichte

10 ... 19999 h / cm² * min

Grenze des zulässigen relativen Fehlers (Gamma / Beta)

±20%/±25%

Betriebstemperaturbereich

-20…+40 °С

Netzbetrieb

9,0 V

Gewicht

0,25 kg

Größe

145 x 73 x 37 mm

 

Beschreibung

 

Power - Netzschalter des Radiometers;

KP - Tastensteuerung Batteriespannung.

 

Modus:

 

Y β: Ionenstrahlung Umschalter:

Y - Gammastrahlung

β - Beta-Strahlung

H - X: Umschalter für die Auswahl der gemessenen Gamma-Dosisleistung:

H - Äquivalentdosisleistung (µSv / h) von Mikrosiever pro Stunde

X - Expositionsdosisleistung (mR / h) Mikroröntgen pro Stunde

φ-Am: Umschalter für die Auswahl der gemessenen Betastrahlung:

φ - Strahlungsflußdichte (Teil / min ... cm2) Teilchen pro Minute pro Quadratzentimeter

Am - Eigenaktivität (Ci / kg) Curie pro kg

Grenze: Messbereichsumschaltung:

Untere Position - empfindlicher Unterbereich;

Obere Position ist der Unterbereich, in dem die Empfindlichkeit des Radiometers 10 Mal niedriger ist.

Zeit: Einstellung der Zeitschaltuhr

20, 200 s

10, 100 min

Untere Position - 20 Sekunden - die Mindestzeit bei der Messung der Dosisrate Y (Gammastrahlung) und der Flussdichte - φ;

10 Minuten - die Mindestzeit der Messung der Eigenaktivität

Obere Position – Zeiteinstellung erhöht sich um das Zehnfache entsprechend 200 Sekunden und 100 Minuten

• D = - Tonschalter.

JETZT BESTELLEN

Anzahl ST: