HINTERLASSE EINE ANFRAGE FÜR EINE KOSTENLOSE EINTRITTSKARTE
FÜR DAS
TSCHERNOBYL MUSEUM

FÜLLE DAS EINFACHE FORMULAR AUS und erhalte die Chance, eine kostenlose Eintrittskarte für das Tschernobyl Museum zu bekommen

Zertifikate

CHERNOBYL: AUSSCHLUSSZONE - JAHRESZEIT 2

CHERNOBYL: AUSSCHLUSSZONE - JAHRESZEIT 2

Ankündigung der zweiten Staffel der Serie: «Tschernobyl: Sperrzone». Viele freuen uns auf die Fortsetzung der beliebten Serie.

… Aber viele, noch vor der offiziellen Veröffentlichung des Films auf Bildschirmen, können mysteriöse Orte der Sperrzone von Tschernobyl besuchen.

Wenn Sie einen Wunsch haben, eine Fahrt auf bequeme Zeitmaschine zu nehmen und im Jahr 1986 Jahr, das Gefühl etwas Schauspieler TV-Serie „Tschernobyl: Sperrgebiets“, müssen Sie nur eine geeignete Tour in Tschernobyl und Pripyat wählen. Der ganze Rest wir für Sie tun.

Unternehmen Go2chernobyl- die besten und zuverlässige Begleiter in der Sperrzone. Unsere professionellen Guides zeigen Ihnen die spannendsten, interessanten Orte in Tschernobyl und Pripjat. Planen Sie unsere Ausflüge in so gestaltet, dass Sie nie diese Reise vergessen und möchte auf jeden Fall wieder hier wieder kommen. Da ist die Sperrzone wie ein Magnet. Gehen Sie dort einmal hin, Sie können sich nicht den Wunsch verweigern, es wieder zu besuchen.

Ein kleiner Hinweis über eine geliebte Serie «Chernobyl: Sperrgebiet»:

Film Reise, die das geht in der mystischen Thriller «Chernobyl: Sperrgebiet» - eine russische Fernsehserie Produktionsfirma «SineLabProdakšn» auf Anfrage Kanal TNT gedreht wurde. Name der Pilotserie «Tschernobyl». Schöpfer der Serie ist der schwedische Filmemacher Anders Banke. Die Premiere der Show fand im Jahr 2014 im Kino „Oktober“, es von den Stars des Kinos und Showgeschäft (im Laufe der Zeit diese Vorführungen in 18 Städten Russlands stattgefunden haben), und dies war der erste Fall besucht wurde in Russland, als die Serie vor der offiziellen Premiere im Fernsehen vollständig im Kino gezeigt wurde.

Alle Actionfilme - die zu verschiedenen Zeiten gezeigt werden - sind in unserer Zeit und 1986 noch vor dem Unfall in der Sperrzone von Tschernobyl zu sehen. Fünf Freunde gehen auf das Auto zu verlassen und eine mysteriöse Geisterstadt Pripjat, die nicht so weit ist, nämlich fünf Kilometer vom Kernkraftwerk Tschernobyl. Bei der Verfolgung des Diebes fallen sie versehentlich in die Vergangenheit. In der ersten Folge werden dem Zuschauer zwei konventionelle Moskauer Teenager gezeigt, die die Party starteten, falls sie als Abschied der Eltern im Resort in der Türkei diente. Feste finden natürlich schnell statt, viele Freunde, Alkohol, Tanzen. Am Morgen alles schlecht, Internet funktioniert nicht und es trägt nicht zur guten Laune bei. Schließlich warteten sie auf IT-Meister, er reparierte das fehlerhafte Internet, nahm aber vom Tresor 8 Millionen Rubel ab. Ironischerweise statt klug mit dem Geld zu fliehen, nimmt der Täter Video-Botschaft aus, das besagt, dass zur Sperrzone von Tschernobyl geht. Der Hauptheld von Tschernobyl, der eifrig bemüht ist, das Geld der Eltern zurückzunehmen und mit seinen Freunden hinter sich zu gehen. Eine Reise voller Risiken und einem unbeschreiblichen Gefühl.

Sperrzone von Tschernobyl ist in der Serie durch einen unabhängigen Charakter gezeigt, die ihre eigene Logik und Pläne hat, kann sie verwandeln Sie Ihre Stimme, Aussehen, einschüchtern, oder umgekehrt, auch zur Rettung zu kommen. Es hat seine eigene Perspektive, und nur weiß, dass sie über sie ...

Einige Geheimnisse «Tschernobyl: Sperrgebiet»:

Um unsere Leser, haben wir beschlossen, einen Bildschirm der Geheimhaltung und Geheimnis dieses faszinierenden Film zu öffnen. Da die Durchführung der Dreharbeiten in der Sperrzone schwierig war, wurden dort einige Szenen gedreht, es handelte sich nur um die üblichen Einstellungen, keiner der Darsteller nahm daran teil. Je mehr der Szene von Pripyathad wurde in Russland in den Städten entfernt, wo es eine ähnliche Architektur (ein verlassene Sommerlager „Salute“ in der Region Moskau, verließen Fähren Rad in der Stadt Kolchugino) auch Computergrafik für Dekorationen verwendet (zum Beispiel , ein Panoramablick auf Kernkraftwerk vor der Katastrophe). Außerdem wurden einige Aufnahmen mit Präzisionsfoto mit realen Orten von Pripyat und Tschernobyl nachgebildet. Ein Teil der Dreharbeiten fand in der Stadt Moskowski gab es von der Szene vor dem Unfall in Pripyat zu schießen.

Die Serie «Tschernobyl: Sperrzone» begann mit hohen Einschaltquoten in der Luft ein recht beliebter Kanal TNT.13 Oktober Premiere-Serie von «Tschernobyl» für die Öffentlichkeit von 14 bis 44 Jahren erzielte einen Anteil von 28,4% in Russland, dann schaute es jeder dritte Zuschauer. In der ersten Woche nach dem Hinzufügen einer Reihe von Rutube-Portalen konnte die Show 6,1 Mio. sammeln. Anzeige. Er war auch in der Lage in der Liste der „Top 10 russischer Serien 2014“ zu erhalten. Im Jahr 2016 aufgrund aus der zweiten Staffel der TV-Serie. Gespannt sein auf…

Reise bestellen

Fragen & Antworten

Bewertungen

Interessant

 

Total 5 steps

separate you from the most unusual trip in life

CHOOSE THE FORMAT OF THE TRIP AND THE ACTUAL DATE ON THE CALENDAR

FÜLLE DAS EINFACHE FORMULAR AUS

CHECK YOUR E-MAIL AND OPERATE THE INSTRUCTIONS IN WRITTEN

COME TIME FOR THE COLLECTION

VISIT THE ZONE OF RECOVERY AND RECEIVE THE NUCLEAR CHARGE OF EMOTIONS !!!

Gefällt’s Dir? Teile es weiter!